Der Wolf von Gubbio

für Menschen ab 6

Text: Dorothea Emmrich (frisch und frei nach einer Legende vom heiligen Franziskus)

Musik: Viola Wilke

 

Es sind die zwei Kinder Aniella und Matteo, die den Wolf als erstes entdecken. Er ist auf der Suche nach Nahrung aus den Tiefen der umbrischen Wälder vor die kleine Stadt Gubbio gekommen. Angst und Schrecken ziehen durch die schmalen Gassen der Stadt. Erst die Furchtlosigkeit des Francesco aus Assisi zeigt ihnen Wege aus ihrer Angst vor dem Fremden.

 

Eine spannende Geschichte für jung und alt

 

 

Technisches

Spieldauer ca. 45 min.

Aufbauzeit mind. 60 min.

Abbauzeit 30 min.

Zuschauerbegrenzung 70

 

Bühne

4m x 3m

Licht und Ton

Anlage wird mitgebracht

 

Stromanschluss 220V

verdunkelbarer Raum

 

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-youtube
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now